Nach fünf Jahren Pause meldet sich die Kanadierin zurück.

Mal ganz ehrlich: Was wären unsere Teenagerjahre Anfang der Nullerjahre ohne diesen Song gewesen? Richtig, die Rede ist von Avril Lavignes erstem Hit „S8er Boi“. Über Nacht wurde die Kandierin so zum Popstar. Seitdem ist viel passiert: Verschwörungstheorien über ihren angeblichen Tod, eine gescheiterte Ehe mit  Deryck Whibley, dem Sänger der Band Sum 41, sowie eine Verlobung und Trennung mit Nickelback-Frontmann Chad Kroeger.

Insgesamt hat sie weltweit mehr  als  40  Millionen  Alben  verkauft und  wurde für acht  Grammys nominiert. Trotzdem wurde es in den letzten Jahren ruhig um die Sängerin. Mehr als fünf Jahre lang veröffentlichte sie keine neuen Songs, tourte nicht und zeigte sich nur selten in der Öffentlichkeit. Der Grund: Sie leidete nach einem Zeckenbiss an der Krankheit Lyme-Borreliose.

Nun ist sie aber wieder zurück mit „Head  Above  Water“. Das Video dazu könnt ihr oben sehen. Der Song ist zugeben etwas sehr kitschig, aber es sei ihr als Neustart gegönnt. Wie viel ihr das Comeback bedeutet, zeigt sie auf ihrem Instagram-Profil. Dort veröffentlichte  sie  eine  persönliche  Botschaft  an  ihre  Fans,  in  der  sie  ihre  Reise  der  letzten  Jahre  und  den  Kampf  gegen  die  beschreibt.

„Eines  Nachts  dachte  ich,  ich  würde  sterben,  und  ich  hatte  akzeptiert,  dass  ich  sterben  würde.  Meine  Mutter  lag  mit  mir  im  Bett  und  hielt  mich  fest.  Ich  fühlte  mich,  als  würde  ich  ertrinken.  Ich  betete:  ‚Gott,  bitte  hilf  mir,  meinen  Kopf  über  Wasser  zu  halten.‘ In  diesem  Moment  begann  das  Songwriting  dieses  Albums,“ so Avril.

Aber nicht  nur  musikalisch  setzt  Avril  Lavigne  ein  Zeichen mit ihrer neuen Singele,  sondern  sie startet auch eine  Kampagne  ihrer  Avril  Lavigne  Foundation.

Die  Stiftung  hat  eine  Benefiz-T-Shirt-Kampagne in Gang gesetzt,  um  Gelder  zu  sammeln  und  den  an  Lyme-Borreliose  erkrankten  Menschen  zu  helfen,  die  sich  keine  Behandlung  leisten  können.  Zudem  ist  es  Avril wichtig,  die  Menschen  für  das  Thema zu  sensibilisieren  und  aufzuklären.  Das  exklusive  #HeadAboveWater-T-Shirt  könnt ihr  online bestellen.

Wann das neue Album erscheint, steht allerdings noch nicht fest. Allerdings soll es noch in diesem Jahr soweit sein.

Quelle: Noizz.de