Sein zartes Gesicht ziert die künstliche Eichel. Yay.

Dass Marilyn Manson auf vielen Ebenen ein skurriler Typ ist, dürfte schon lange kein Geheimnis mehr sein. Alleine, dass sich der US-Star nach Massenmörder Charles Manson benannte, sagt einiges aus. Da wundert es schon fast, dass der Merch-Shop des Schock-Rockers so normale Dinge wie Gläser, Buttons, Shirts und Poster anbietet. Das ändert der 49-Jährige jetzt.

In seinem Onlinestore gibt es nun außerdem einen schwarzen Dildo – mit seinem weiß geschminkten Gesicht als Eichel. Der Spaß aus Silikon kostet 125 Dollar und kommt in einer passenden Stofftasche zu dir nach Hause. Stolze 8 Inch, also rund 20 Zentimeter, misst der künstliche Penis.

Double Cross Dildo und Tasche

Die Idee ist nicht neu

Die deutschen Rocker der Band Rammstein lieferten ihren Fans schon im Jahr 2009 Sex-Toy-Merchandise, pünktlich zum Release ihres Albums „Liebe ist für alle da“. Till Lindemann und Co. setzten sogar einen drauf. Sie standen für die sechs verschiedenen Dildos höchstpersönlich Modell.

Quelle: Noizz.de