Das Festival im Berliner Olympiapark feiert dieses Jahr 5-Jähriges.

Ein weiterer Sommer geht zu Ende und damit auch eine weitere Festival-Saison. Wie jedes Jahr hat auch 2019 wieder das Lollapalooza den inoffiziellen Saison-Abschluss gemacht. Mit Billie Eilish, Kraftklub, Marteria und Casper, Ufo361, 6LACK und Kings of Leon lockten die Veranstalter am vergangenen Wochenende 85.000 Besucher in den Berliner Olympiapark. Unter den Tausenden Lolla-Gängern war auch unser Autor Laurent Noichl, der das Festival für NOIZZ mit seiner Kamera festhielt. Das Ergebnis gibt es hier:

>> Lollapalooza 2019: 4 Probleme, die das Festival unbedingt lösen muss

>> Luxusgürtel, Aldi-Schuhe und Polit-Pulli – das tragen Menschen auf dem Dockville Festival

Quelle: Noizz.de