Die Musikerin hat ein Snippet auf der Video-Plattform hochgeladen, dass den Konzern öffentlich anprangert. Offenbar hat TikTok Videos von Lizzo im Badeanzug gelöscht – für die Bodypositivity-Ikone ein ganz eindeutiges Zeichen.

"TikTok löscht immer wieder meine Videos von mir in Badeanzügen, erlaubt aber andere Videos mit Frauen in Badeanzügen. Ich frage mich: Warum? TikTok … wir müssen reden", schreibt die 31-Jährige in einem ihrer Posts auf TikTok. Lizzo sagt zwar nicht eindeutig, dass die chinesische Video-Plattform Fatshaming betreibt, dennoch ist ihr Post ein deutlicher Wink mit dem Zaunpfahl. Oder sollte man lieber sagen: ein unübersehbarer Schlag mit einem Balken?!

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Das TikTok in höchstem und vor allem fragwürdigsten Maße zensiert ist keine Neuigkeit: Recherchen von "Netzpolitik.org" ergaben bereits Ende des letzten Jahres, dass die Plattform ganz genau aussucht, wer sich wie zeigen darf. So werden Inhalte von Behinderten, Personen der LGBTQ+-Community und Übergewichtige aussortiert. TikTok erklärte "The Guardian" daraufhin, dass die Zensur zum Schutz vermeintlich verletzlicher Personen gedacht sei. Awwww, voll nett von denen, oder?

Warum Tiktok kein Pool der Toleranz, Selbstbestimmung und Offenheit ist!

Ja, well, eher das Gegenteil: Entweder Tiktok findet, dass Minderheiten aller Art nicht zeigbar sind und hat sich dafür die perfideste Ausrede einfallen lassen, oder aber sie finden, dass diese Menschen nicht für sich selbst sprechen und sich nicht selbst schützen können. Klingt für uns jetzt beides nicht sehr danach, als sei TikTok ein Pool der Toleranz, Selbstbestimmung und Offenheit. Vielleicht sollten die Betreiber sich Lizzo mal genauer ansehen: Wirkt auf uns nicht sonderlich hilfsbedürftig. Aber vielleicht nehmen die Leute von TikTok Lizzos Einladung zu einem Gespräch ja tatsächlich an – wir wären bei einem solchen Gespräch wirklich gerne dabei.

>> Teenie dokumentiert zweite Abtreibung auf Tiktok – und geht viral

>> Auf TikTok tauchen Männer ihre Hoden gerade in Soja-Sauce – um sie zu schmecken

  • Quelle:
  • Noizz.de