Ob Jay-Z von der Fortsetzung des legendären Kollabo-Albums weiß?

Es ist eine Nachricht, die Fans von Kanye West und Jay-Z gerade umtreibt: Kanye hat am Sonntag auf Twitter einen Nachfolger vom Kollabo-Album „Watch The Throne“ angekündigt:

Das erste gemeinsame Album hatten die beiden Rapper vor sieben Jahren veröffentlicht. Ihr erinnert euch bestimmt an diese beiden Mega-Tracks von der Platte:

Damals waren die beiden noch Best-Buddies. Seitdem wurde aus der Bromance aber ein eher angespanntes Verhältnis: Die beiden Blutsbrüder hatten richtig Beef!

In dem Streit geht darum, wer wem Millionen schuldet, um Ehefrauen, die sich nicht leiden können, und irgendwie auch darum, wer mehr Macht hat.

[Mehr dazu: So zeigt Kanye West Ex-Buddie Jay-Z den symbolischen Mittelfinger]

Deshalb hatten viele Fans die Hoffnung auf ein zweites Kollabo-Album schon aufgegeben. Der Tweet von Kanye erweckt den Eindruck, die beiden Rapper könnten ihren Streit beigelegt haben.

Doch Kanye, der immerhin oft über sein eigenes großes Ego singt, könnte auch einfach ein „Watch The Throne 2“ ohne Jay-Z machen. Denn wer auf dem Album mit vertreten sein wird, verrät der Rapper nicht. Auch Jay-Z hat noch keine Andeutungen gemacht.

To be continued …

Quelle: Noizz.de