Und es ist bunter als erwartet...

Freitag war es endlich soweit - Kanye West droppte sein langersehntes Album. Ausgewählte Zuhörer wie Jonah Hill, Nas, Chris Rock, Pusha T, Kid Cudi und viele weitere lud der Rapper nach Jackson Hole in Wyoming ein, um exklusiv sein neues Album mit dem Titel "YE" zu hören. Frau West, alias Kim Kardashian, frisch von ihrem Gipfeltreffen zur Gefängnisreform mit Präsident Donald Trump, war ebenfalls dabei.

Natürlich konnte Kanye die überraschende Veröffentlichung seines neuen Albums "YE" nicht ohne begleitenden Merchandise zulassen. Der Hingucker ist ein pinkfarbenes T-Shirt mit langen Ärmeln, das eine gekritzelte Zeichnung einer Bergkette von Wyoming und das Sonnensystem darstellt. Ähnlich wie bei den Hoodies von "Life of Pablo" sind die Ärmel mit fetter Schrift bedruckt. Die handbemalten T-Shirts sind alles andere als günstig! Yeezy verlangt 125 Euro für den bunten Hoodies.

Wer sich die kostspielige Shoppingtour rechtfertigen will, sollte wissen, dass mit jedem Merch-Stück eine Album mitgeliefert wird. HIER geht's zum Shop.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
  • Quelle:
  • Noizz.de