Joe Jonas liebt im echten Leben „Game of Thrones“-Star Sophie Turner.

Die Jonas Brothers beglücken ihre geduldigen Fans nach sechs langen Jahren mit einem ersten Musikvideo! Für ihr Comeback bieten die drei Brüder intime Einblicke in ihr Eheleben. Denn im Clip zum neuen Song Sucker spielen ihre echten Ehefrauen und Ehefrauen-to-be mit.

Game of Thrones-Schauspielerin Sophie Turner ist die Verlobte von Joe und weist in dem Video ihren Liebling an, wie er die Hecke ordentlich zu trimmen hat.

>> Hier kämpft „GoT“-Star Sophie Turner im neuen „X-Men: Dark Phoenix“-Film

Baywatch-Schönheit und Bollywood-Star Priyanka Chopra ist seit kurzem mit Nick verheiratet und umgarnt ihren Gatten, während er ihr Komplimente ins Mikrofon säuselt.

Die Ladies stecken in pompösen Roben, tragen fette Sonnenbrillen und eine Gruppe Corgis kuschelt sich an ihre ellenlangen Beine in Stilettos. Und genau wie die Hunde schwärmen auch die Brüder für ihre Traumfrauen. Die drei Pärchen hängen in einer riesigen Villa ab, tanzen im weitläufigen königlichen Garten Polonaise und feiern eine verrückte Tee-Party, wie bei Alice im Wunderland.

Jonas-Brothers-Comeback nach der Trennung 2013

Die ehemalige Teenie-Band hatte einen Tag zuvor ihr Comeback angekündigt. „Wir sind zurück“, twitterten die drei Jonas-Brüder. Diese gründeten die Gruppe 2005. In Deutschland bekannt wurde sie auch durch den Disney-Fernsehfilm Camp Rock, in dem sie neben Sängerin Demi Lovato vor der Kamera stand. 2013 sagten die US-Amerikaner ihre Tour kurzfristig ab und gaben kurze Zeit später ihre Trennung bekannt.

>> NOIZZ-Interview mit Nick Jonas

[Text: Zusammen mit dpa]

Quelle: Noizz.de