Is this what heaven looks like?

Als der Video-Editor von Wiz Khalifas neuem Musikvideo zu „Gin & Drugs“ fragte, welche Effekte er denn gerne hätte, war Wiz’ Antwort wahrscheinlich: „ALLE!1!“. Der trippy Clip steht nämlich ganz unter dem Motto „Mehr ist mehr“.

Wiz Khalifa hockt auf einer Casting-Couch, um ihn herum wirbeln Hanf-Blätter, Gin-Flaschen und krasse Autos. Ach ja, und die Clermont Twins twerken im Bikini. Man könnte meinen, der Song ist eine süße Ode an seine große Liebe: Weed!

Wie unglaublich gerne und oft er Gras raucht, betont Wiz Khalifa übrigens auch in seiner Room Tour durch seine 4,6 Millionen Dollar Villa. Er hat unter anderem ein Gerät, das 100 Joints auf einmal drehen kann. Das Video dazu könnt ihr hier sehen.

Quelle: Noizz.de