Mach Party mit Acts wie David Guetta, Robin Schulz und Paul Kalkbrenner ...

Die Tickets für das Festival im beschaulichen Weeze in NRW waren innerhalb von anderthalb Tagen verkauft. Kein Wunder, handelt es sich bei dem Event doch nicht um eine schnöde Veranstaltung à la drei Tage im Matsch, Dosenravioli und ein bisschen Indie-Mukke, sondern um ein veritables Paralleluniversum.

Aber der Reihe nach.

Auf einem ehemaligen Militärflughafen wird seit 2015 jedes Jahr eine Mini-Stadt aufgebaut: Parookaville – wobei „Mini“ bei 80.000 Besuchern untertrieben ist. Aber egal. Es gibt dort ein eigenes Postamt, eine Kirche, ein Schwimmbad, einen Supermarkt, ein Bürgerbüro und einen Marktplatz.

Bei der „Einreise“ wird man sogar „eingebürgert“ – samt eigenem Pass! Man ist drei Tage lang Bürger von Parookaville. Als ein solcher kann man sogar heiraten!

Dazu kommt das Line-up: Auf dem Parookaville läuft ausschließlich elektronische Tanzmusik. Headliner sind dieses Jahr Giganten wie David Guetta, Robin Schulz, Paul Kalkbrenner, Tiësto und Steve Aoki.

Aber auch zahlreiche andere DJs – insgesamt mehr als 200! – sorgen dafür, dass jeder Elektro-Fan auf seine Kosten kommt. Das vollständige Programm steht auf der Parookaville-Website.

Und jetzt kommt die gute Nachricht: NOIZZ verlost 3 mal 2 Tickets für das ausverkaufte Festival!

  • 2 mal 2 Festival-Tickets kommen von den Veranstaltern selbst – sie enthalten den Eintritt für die vollen drei Tage, das Campen und den Parkplatz1 mal 2 VIP-Tickets kommen von MagentaMusik 360 – sie beeinhalten den Eintritt für den Sonntag (mit Sets von Paul Kalkbrenner, Martin Solveig, Alle Farben, David Guetta und Afrojac), einen separaten Check-in, überdachte VIP-Decks mit WiFi Hot Spots und einer extra Bar, und kostenlose Schließfächer.

Falls ihr beim Parookaville-Festival nicht dabei sein könnt, es euch aber trotzdem anschauen wollt, geht das live auf magenta-musik-360.de! Und auch die Aufzeichnung könnt ihr euch dort noch 30 Tage lang anschauen.

Schreibt bis Dienstag, 18. Juli, 12 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „Parookaville Wochenende“ oder „Parookaville Sonntag“ an info@noizz.de.

Teilt uns darin euren vollständigen Namen, euer Geburtsdatum, eure E-Mailadresse, Handynummer und Anschrift mit. Teilnehmen dürft ihr nur, wenn ihr mindestens 18 Jahre alt seid.

Quelle: Noizz.de