Zum Start von „Bohemian Rhapsody“ bringen wir von NOIZZ und die Akademie Deutsche POP dich der Traum-Karriere ein Stückchen näher.

Wer hätte gedacht, dass die Songs von Queen heute noch einmal zu Werbe-Hits werden? Gleich mehrere große Marken verwenden für den deutschen Markt in ihren aktuellen Spots, Songs der ikonischen Rockband, die sich 1970 mit Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon gründete. Queen is everywhere. Dabei gab es mal eine Zeit, wo es eher verpönt bis schlichtweg uncool galt, „I Want To Break Free“ zu feiern.

Am 31. Oktober erweckt das Biopic „Bohemian Rhapsody“ die legendäre Rockband Queen und deren Frontmann Freddie Mercury zu neuem Leben. Mit ihrem unverwechselbaren Stil und Songs wie „Bohemian Rhapsody“, „Don’t Stop Me Now“ und „Under Pressure“ hat die britische Band Musikgeschichte geschrieben und berührt noch heute Millionen von Menschen weltweit.

Hast du ebenfalls das Zeug dazu?

Zum Kinostart von „Bohemian Rhapsody“ helfen wir deiner Musikkarriere auf die Sprünge und verlosen in Kooperation mit der Akademie Deutsche POP ein Musikstipendium im Wert von bis zu 11.988 €!

Was du dafür tun muss?

Zeig uns, was du musikalisch draufhast! Schick uns bis zum 23.10.2018 deine individuelle Interpretation eines Queen-Songs. Instrumental oder gesungen, allein oder mit deiner Band – du entscheidest, wie dein Cover wird.

Reiche deine Queen-Covern per Soundfile oder als Video ein – und starte mit etwas Glück deine musikalische Zukunft an der Akademie Deutsche POP. Wir drücken die Daumen! Eure fertigen Cover-Versionen schickt ihr als Datei oder je nach Dateigröße gern als Link an diese Mail-Adresse: bohemianrhapsody@pureonline.de.

Das kannst du absahnen:

Foto: Deutsche POP

Die beste Einsendung erhält eine Diploma-Ausbildung an der Akademie im Wert von bis zu 11.988 Euro. Wähle aus einem der über 30 Praxis-Ausbildungsgängen in den Bereichen „music & sound“, „marketing & management“, „acting, voice & communication“, „design, fashion & make-up“, „games, film & photography“ oder „fitness & lifestyle“.

Im Anschluss an viele Diploma-Ausbildungen hast du die Möglichkeit, einen internationalen Bachelor-Studiengang in Kooperation mit der University of West London zu absolvieren – und hier studierte schließlich schon Freddie Mercury bevor er mit Queen durchstartete.

Also: Zeig uns dein Talent und sichere dir deinen Grundstein für eine Karriere in music, media & the arts. Wir drücken die Daumen!

Für alle, die noch keine Ideen haben, haben wir hier nochmal unsere ganz persönlichen Top 3 von Queen als Inspiration und Anschauungsmaterial. Jetzt bist du dran!

Wir sind gespannt auf deine Ideen und Umsetzungen. Nichts ist unmöglich, und wer noch einmal genauer hin hört bei „Bohemian Rhapsody“, also dem Song, wird vielleicht das ein oder andere experimentelle Detail in den sechs Minuten und sechs Sekunden heraushören. Also: nur Mut!

Über die Deutsche POP:

Die Deutsche POP ist die größte, deutschsprachige Privatakademie für Medienberufe mit Standorten in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Kroatien, Slowenien, Indonesien, China & Australien – und ab 2019 kannst du hier sogar online studieren.

Mehr Infos findest du hier.

Quelle: Noizz.de