Frank Oceans Bruder Ryan Breaux starb am vergangenen Wochenende bei einem Autounfall. Die Polizei ermittelt nun wegen der Unfallursache.

Ryan Breaux, der jüngere Bruder von Sänger Frank Oceans, ist laut Medienberichten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einem tragischen Autounfall in Kalifornien ums Leben gekommen. In Ryans Auto saß ein weiterer Mitfahrer, der ebenfalls gestorben ist. Die Polizei ermittelt nun nach der Unfallursache.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Das Auto stand in Flammen

Das Auto sei gegen 01:30 Uhr am Sonntag von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Der Aufprall war so stark, dass es das Auto in zwei Hälften zerriss. Als die Polizei ankam, stand das Auto lichterloh in Flammen. Die örtliche Feuerwehr erklärte die beiden Insassen noch am Unfallort für tot, berichtet der US-Sender "ABC".

Frank Ocean bei der Met Gala 2019

>> Frank Ocean – Kommt bald ein neues Album?

Warum kam das Auto von der Fahrbahn ab?

Nun wird die genaue Ursache für den Aufprall untersucht. Die Polizei spekuliert, dass der Fahrer des Autos die zugelassene Geschwindigkeit überschritten haben könnte. Ob Drogen oder Alkohol im Spiel waren, wird noch untersucht. Die Unfallstraße sei wohl sehr kurvig, so der örtliche TV-Sender "KTLA 5". Eine erhöhte Geschwindigkeit könne deswegen durchaus tödlich enden.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Laut Medienberichten hatten die Brüder eine sehr enge Beziehung. Auf Social Media geben Fans ihr Beileid kund. Freunde des Verstorbenen, wie Paris Brosnan, posteten über ihre Trauer. Er beschreibt ihn auf Instagram als "treuen und authentischen Freund" und dankt ihm. "Bis ich dich wieder sehe, mein Bruder", schreibt Paris zum Schluss.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Frank Ocean selbst hat sich noch nicht zu seinem Verlust geäußert.

>> Frank Ocean droppt endlich neuen Song "DHL" – und macht Hoffnung auf mehr

  • Quelle:
  • Noizz.de