Samra hat die Chart-Wette gewonnen.

Capital Bra und Samra machen gemeinsame Sache. Angefangen hat die Zusammenarbeit im Juli vergangenen Jahres, als sie mit Bushido den Track Für euch alle gedroppt haben. Mittlerweile hat sich Capi von Bushido und seinem Label ersguterjunge getrennt. Trotzdem macht er und Samra weiterhin gemeinsam Musik. Und egal was die beiden gemeinsam produzieren – es funktioniert.

>> „Polizei ist jetzt dein Team!“: Capital Bra trennt sich von Bushido und EGJ-Label

So haben sie vergangene Woche einen weiteren Song veröffentlicht: Wir ticken ist mittlerweile auf Platz eins in den deutschen Single-Charts und hat Wolke 10 von Mero vom Thron gestoßen. Fans dürfen sich freuen: Capi und Samra werden demnach ein Kollabo-Album veröffentlichen – vorausgesetzt, sie halten ihr Wort.

Offizielle Deutsche Charts: Capital und Samra auf Platz Eins Foto: Offizielle Deutsche Charts / Screenshot

Die beiden hatten nämlich eine gemeinsame Wette am laufen. Samra hatte mit dem Bratan gewettet, dass der Track Platz eins in den Charts belegen wird. „Wenn wir mit Wir ticken auf die Eins gehen diese Woche, machen ich und Samra ein Kollabo-Album“, so Capi in seiner Instagram-Story.

>> Capital Bra und Samra kündigen Kollabo-Album an

>> Hip-Hop dominiert: Die Hälfte der Charts sind Deutschrap-Tracks

Ein offizielles Statement gab es von den beiden allerdings noch nicht. Vielleicht dauert es noch eine Weile, bis die gemeinsame Platte veröffentlicht wird. Am 26. April droppt Capi erst mal sein neues Album CB6

Quelle: Noizz.de