Der 187er bleibt geschäftstüchtig.

Bonez MC könnte bald seinen eigenen Wodka auf den Markt bringen und es damit Sido und Olexesh gleichtun, die ebenfalls ihren eigenen Voddi im Angebot haben.

Dieses Info will „hiphop.de“ zumindest in einem Insta-Kommentar von Bonez gesehen haben, einen Screenshot oder Link liefert die Seite aber nicht. Das passende Kommentar auf Insta, auf das sich „hiphop.de“ bezieht, haben wir zumindest unter den Posts von Bonez auch nicht ausmachen können.

Laut „hiphop.de“ könnte es sogar noch dieses Jahr zum Release des 187-Wodkas kommen, genauere Infos gibt es aber noch nicht.

Bereits mit eigenem Shisha-Tabak hat die 187 Strassenbande einen lukrativen, neuen Geschäftszweig aufgetan, warum dann nicht auch gleich den passenden Drink zur Pfeifeliefern?

Quelle: Noizz.de