… und es ist das Beste, was das Internet diese Woche ausgespuckt hat.

Man kann von Boris Becker halten, was man möchte. Eines steht fest: Seine Profile in den sozialen Netzwerken spucken fabulösen Content am Fließband aus. Auf seinem Instagram-Account beschert die deutsche Tennislegende seinen 245.000 Followern nicht nur einen Haufen Neuigkeiten aus der Tenniswelt und Quote-Cards à la „Die authentischsten Menschen haben die wenigsten Freunde“. Boris beglückt uns auch immer wieder mit Videos aus der Selfie-Perspektive. Zum Beispiel:

Diese stockenden Sätze! Diese grandiosen Intonations-Höhen! Ein Traum – dachte sich wohl auch Chris Sommer. Der Musiker und Autor kloppt gerade via Instagram quasi ein zweites Standbein für Boris Becker aus dem Boden – als Rapper.

Er unterlegt die Selfie-Videos des Ex-Sportlers mit einem Hip-Hop-Beat nach dem andern. Eine Kombination, die hervorragend funktioniert:

Einen Feature-Gast hatte Boris Becker auch schon:

Er lässt sich vom Rappen auch nicht durch seine Visagistin ablenken:

Weitere Videos, die du dir auf der Zunge zergehen lassen musst:

Quelle: Noizz.de