Es ist die durchgeknallteste Insta-Story des Jahres – feat. Bausa, RIN und Massiv!

RAF Camora bügelt seinen weißen Sweater. So beginnt der Abend der „1LIVE Krone“ – wie ihn Bonez MC erlebt hat. Es endete mit Joints und Alkohol, einem Rapper-Treffen – und einem Preis für RAF. Auf Instagram hat der Rapper der „187 Strassenbande“ den ganzen Abend dokumentiert. Wir haben die kranke Story für dich angeschaut.

„Hol die Kette aus dem Sweater, wie sieht das denn aus?!“ fragt Bonez MC seinen „Palmen aus Plastik“-Kollegen RAF Camora. „Das passt nicht zu den Schuhen, mit der Kette draußen“, meint der. Das Outfit ist wichtig bei den Rappern, die sich fühlen „wie amerikanische Superstars“.

„Modebewusst gehen wir die ganze Sache hier an“, sagt Bonez und zeigt seine schwarzen Socken mit dem weißen Label-Schriftzug. In Los Angeles hat er gelernt: Das rote Plastiketikett lässt man an den neuen Nikes einfach dran!

Im nächsten Videoschnipsel gehts zum Vorglühen – „sehr ekelhafte Cocktails“, so RAF Camora. Im Take danach nehmen uns die beiden Rapper schon mit auf den die Toilette. Dort treffen wir auf einen anderen Rapper, der 2017 mega erfolgreich war: RIN.

Dieser Rapper macht sich einen Cut in die Augenbraue!

RAF am Rasierer, Bonez an der Kamera!“. So langsam wird klar: Wer Bonez' Insta-Story anschaut, weiß mehr. Zum Beispiel, woher der Cut in RINs Augenbraue kommt. Niemand geringeres als RAF hat ihm den Cut verpasst – das erste Highlight der Story!

Weiter gehts zum nächsten Rapper und zum nächsten Cocktail. Da sitzt er einfach da, in einem Satin-Bademantel mit goldenen Ärmeln und Hausschuhen – wtf?

Bausa hatte ein ganz besonderes Outfit Foto: bonez187erz / Instagram

Ab in den Bus, der die Rapper zur Halle in Bochum fährt, wo die Verleihung der „1LIVE Krone“ in diesem Jahr stattfindet. Raus auf den roten Teppich!

Der erste, der uns (ja, ich sage schon „uns“!) begegnet, ist … M-A-S-S-I-V. Brudershake, Umarmung, Interviews blabla. Dann öffnet Bonez seine Hand und zeigt uns ein Tütchen Gras: „Skywalker Kush“. Daneben liegt eine organgene Pille.

Im nächsten Video fragt Bausa mit Blick auf die kleinen Hugo-Fläschchen: „Gibt es hier nicht auch etwas für Männer?“ Bonez antwortet: „Es gibt keinen harten Alk, seitdem wir das letzte Mal hier waren!“ Oh je, was kommt denn hier noch?!

Veysel lässt sich blicken, der Rapper, der in der “4 Blocks“-Serie mitspielte. Und dort ist Kontra K. Ah, da wird der erste Joint angezündet! „Da ist der Joint … da ist der rote Teppich!“ sagt Bonez und zoomt hin und her – drumrum ist alles voll!

Ein Boomerang mit Marteria, dann gehts in die Halle selbst. Vor uns läuft ein Filmer – „verpiss dich aus dem weg!“ Irgendwer ruft: „Einsachtsiebeneeeer!“ – fühlt sich gut an.

Hingesetzt, erstmal chillen. Noch einen bauen. Mit Aktivkohlefilter, interessant … fertig isser! Vor uns sitzt ein komischer Typ mit Schiebermütze und Füchsen auf dem grünen Hemd.

Die Show geht los. Und „endlich“ kommt ein Typ vorbei, der uns irgendeinen Alk bringt! Darauf erstmal einen Rülpser. Achja, schöne Grüße an UFO361 von Bonez und RAF!

Die Show ist mittlerweile im vollen Gange, irgendeine Liveband spielt, die ich nicht kenne. Jetzt geben endlich die Jungs von den „257ers“ den Joint wieder! Man, haben wir dicke Eier, wir kiffen mitten in der Preisverleihung.

„Das hier ist eine öffentliche Veranstaltung, ich finde es scheiße, dass die 257ers heir einfach Joints rauchen. Joints sind immer noch Drogen und ich finds scheiße!“, spöttelt Bonez MC mit dem qualmenden Joint in der Hand.

Uuh, da vorne geht es um Kevin-Prince Boateng! Einer von uns! „BOATENG! … PE-PE-PENG PENG“, schreit Bonez! Und dann spricht Klaas. Jetzt wirds spannend, der beste HipHopAct wird angekündigt: Kontra K, Cro, Bausa, RAF Camora, SXTN oder Savas und Sido?

Die Veranstalter machen es spannend, die Namen verschwinden nach und nach.. Am Ende bleiben zwei Namen stehen… Kontra K und RAF Camora. Und es wird … der Sitznachbar von Bonez: RAF Camora! „Wow wow woooooow!“

Jetzt geht es schnell: im nächsten Videoschnipsel hält RAF die Krone schon in der Hand … Ende der Story – der besten Insta-Story des Jahres.

Quelle: Noizz.de