Das behauptet eines der Banden-Mitglieder.

Bei den Jungs von 187 Strassenbande läuft's, das ist kein Geheimnis. Wir wir jetzt wissen, nicht nur im Rap, sondern auch auf einem anderen Geschäftsfeld: Shisha-Tabak. Die Rapper haben nach eigenen Angaben 5 Tonnen ihres „187 Tobacco“ an einem Tag verkauft!

Bonez MC postete auf Instagram ein Foto aus einer Lagerhalle. Zu sehen sind darauf fertig gepackte Pakete. Der Kommentar darunter: „5 Tonnen @187tobacco !! Am ersten Tag ausverkauft !! #TabakGameOnFleek“.

Inzwischen ist der Post nicht mehr zu finden. Berichtet haben darüber Rapupdate.de und raptastisch.net, wo entsprechende Screenshots zu finden sind.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Verkaufsstart des Tabaks war der 1. November 2017. Eine Tabakdose beinhaltet 200 Gramm und kostet 16,90 Euro. Die Geschmacksrichtungen heißen beispielsweise Pink Mellow, Le Moon, Mr. Popper, Kool Bi*ch, Pretty Cinn oder Red Light District.

Eingekauft haben den Tabak wohl vor allem Stores, die auf sozialen Netzwerken gleich angefangen haben, dafür Werbung zu machen – „besorgen, solange er noch nicht ausverkauft ist!

Immer mehr Rapper steigen in den Shisha-Markt ein. Am Start sind bereits Kool Savas, Al-Gear und Alpa Gun. Offenbar ist der Markt lukrativ. Dabei müssen immer mehr Shisha-Raucher mit schweren Kohlemonoxid-Vergiftungen behandelt werden (NOIZZ berichtete).

Quelle: Raptastisch