DENKT EUCH DOCH MAL WAS EIGENES AUS.

Der Kardashian-Look ist wie eine Heuschreckenplage über uns gekommen und ich versuche verzweifelt, mir die nervigen Biester aus dem Gesicht zu schlagen. Wie sehr die superreiche Familie mit ihren Looks gerade die Weltherrschaft an sich reißt, ist mir jüngst wieder klar geworden, als ich mir das neue Musikvideo von Shirin David reingezogen habe. In einer Szene von Gib ihm sieht die Sängerin einfach Original wie Khloe Kardashian aus und ich verdrehe nur beim Gedanken daran die Augen. Vom Outfit über die feuchten Haare bis hin zum Make-up – Shirin sieht aus, als hätte Kris Jenner bereits ihren Adoptionsvertrag unterzeichnet.

Shirin David oder doch Khloe Kardashian? Foto: YouTube / Shirin David

>> „Gib ihm“: Hat Shirin David einfach Nicki Minaj und Beyoncé kopiert?

Doch kein Hate an Shirin, schließlich ist sie nicht die einzige, die auf dem Grad zwischen Klon und Inspiration wandert. Als ich kurz danach, nach gefühlt 10 Jahren, mal wieder auf dem Instagram-Profil von MTV-Moderatorin Wana Limar lande, muss ich ernüchtert feststellen, dass auch die witzige Influencerin den Versuchungen des Kardashian-Looks erlegen ist. Mit ihren langen, dunkelbraunen Haaren und hohen Wangenknochen sieht Wana mittlerweile aus, wie das unterbezahlte Kim-K-Double, das immer einspringen muss, wenn die echte Kim nicht kann.

Doch auch international scheint niemand mehr Zeit an Originalität zu verschwenden. Warum sollte man auch ein Risiko eingehen und man selbst sein, wenn man doch mit einer nahezu perfekten Imitation des Kardashian-Jenner-Aussehens sowieso besser ankommt? So schwer nachzuahmen ist der eintönige Look der Amerikanerinnen ja sowieso nicht.

Diese Strategie scheint auch Pretty Little Liars-Star Shay Mitchell zu befolgen. Mit knallenger Kleidung – die garantiert von Fashion Nova ist – langen schwarzen Haaren und großen Sonnenbrillen versucht die Schauspielerin gezielt den Look der Reality-TV-Queen Kim nachzuahmen. Die Kardashians sind eben Instagram-Royalty und wirklich alle wollen nur annähernd etwas von diesem Ruhm abhaben. Selbst eine erfolgreiche Schauspielerin wie Shay scheint noch die paar extra Follower aufgabeln zu wollen, die der Look verspricht.

>> Was ist eigentlich gerade bei den Kardashians los??

Wenn das Aussehen von Kim, Kylie, Khloe und Co. so erfolgreich auf Social Media ist, dann wundert es ja wohl auch keinen, dass wirklich alle nur noch dem nacheifern. Ich habe es trotzdem satt, dass auf meinem Feed alle so gleich aussehen, wie die Figuren der chinesischen Terrakotta Armee...

Quelle: Noizz.de