Verschwörungstheorien sind ja aktuell höchst gefragt. Xavier Naidoo oder Attila Hildmann wissen, was wirklich abgeht in der Welt. Das nervt – ist aber auch irgendwie unterhaltsam. Wir haben 12 Filme rausgesucht, die scharfe Verschwörungstheorien bieten, ohne dass man sich Naidoo dabei ansehen muss.

Offensichtlich ist die aktuelle Devise: Je verrückter die Realität, desto abgedrehter die Verschwörungstheorien, die gerade aus den Ecken an die Oberfläche gelangen. Allen voran agieren Heulboje Xavier Naidoo, veganes Schnitzel Attila Hildmann und Alumaskenträger Sido als Anführer einer Bewegung, die der unwissenden Gesellschaft endlich mal sagen will, was wirklich passiert in unserer Welt. Ist nämlich alles gar nicht, wie es scheint! Corona gibt es gar nicht, das ist nur ein Ablenkungsmanöver und eigentlich ist die Demokratie in Gefahr. Angela Merkel ist die Tochter von Hitler und die Mutter von Annett Louisan. Bill Gates will die Menschheit ausrotten. Ach ja: Und Trump rettet Kinder aus einem unterirdischen Keller, aus denen sonst Verjüngungstrank für Superreiche gemacht worden wäre. Wenn das alles rauskommt, geht denen da oben so richtig der Hintern auf Grundeis!

>> Kommentare über Kinderblut: Ist Sido jetzt Verschwörungstheoretiker?

Verschwörungstheorien in cool

Klingt alles nach komplettem Wahnsinn? Schon irgendwie – aber ehrlich gesagt auch nur, weil diese News von Menschen kommen, denen wir eigentlich ein Fünkchen Verstand zugetraut hätten. Auch wenn sie doofe Musik machen und überteuertes Fastfood verscherbeln. Denn: Hollywood erzählt schon seit Anbeginn des Films von alternativen Realitäten, Verschwörungstheorien und Parallelgesellschaften. Nur das sie das eleganter, schöner, aufregender und verdammt noch mal sehr viel weniger nervig hinbekommen als Naidoo und seine Armee aus selbst ernannten Demokratieverfechtern.

Wer also aktuell so richtig die Nase voll hat von den Aluhutträgern des Landes, der kann sich mal so richtig gediegen vor die Glaskugel, ähhh, den Bildschirm setzen und sich Verschwörungstheorien reinziehen, bis der Pizzakeller dampft. Hier kommt unsere Liste, die weder vollständig noch nach Großartigkeit sortiert ist – sondern einfach die subjektiv besten Filme mit Verschwörungstheorien zusammenfasst. Möge das dritte Auge der Pyramiden mit euch sein!

"Matrix" (1999)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Fangen wir direkt an mit einem Science-Fiction-Klassiker, der im Prinzip eine ganz alte Tradition der Skepsis (Platos Höhlengleichnis und Descartes Meditationen lassen grüßen) in 90s-Look und bahnbrechende Stunts übersetzt. Der Hacker Neo (Keanu Reeves) entdeckt dank Rebellen, dass die Realität wie wir sie kennen eigentlich nur eine Simulation ist. Kontrolliert wird diese und damit auch die Menschheit von künstlicher Intelligenz, die uns Menschen als Batterien hält.

"Staatsfeind Nr. 1" (1998)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Hier ist auch nichts, wie es zu sein scheint, aber statt KI verwischen eher Geheimdienste die Realität: Anwalt Dean (Will Smith) wird unverschuldet Teil eines Komplotts der NSU. Diese versucht, mit allen Mitteln ein verschärftes Überwachungsgesetz durchzusetzen. Da Dean belastende Beweismittel besitzt, zerstört die NSU sein Leben.

"Zoolander" (2001)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Das weltweit erfolgreichste Männermodel Zoolander (Ben Stiller) wird Werkzeug einer internationalen Verschwörung: Er soll den Präsidenten von Malaysia töten, da dieser Kinderarbeit verbieten wolle, was wiederum dramatische finanzielle Einbußen für die Modeindustrie bedeuten würde. Kann Zoolander aber wirklich mehr, als "verdammt gut auszusehen"?

"Da Vinci Code" (2006)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Gut, es sind sich nicht alle einig, ob Dan Browns Bestseller-Verfilmung so gut geglückt ist. Zweieinhalb Stunden sieht man Tom Hanks wie er als Robert Langdon durch Europa hetzt und versucht, eines der wichtigsten Geheimnisse des Christentums zu entlarven – und damit die Stellung der gesamten Glaubensgemeinschaft zu untergraben. Da Vinci hat bei dem lustigen Versteckspiel seinerzeit auch mitgemacht: In seinen Gemälden finden sich Zeichen die auf die Wahrheit hinweisen. Außerdem kommen Tempelritter vor (sind übrigens dieselben Kollegen, von denen Attila Hildmann nach eigenen Angaben auch beobachtet wird).

"Ey man, wo is‘ mein Auto?" (2000)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Man denkt vielleicht im ersten Moment, bei diesem Film handele es sich um gequirlten Blödsinn über zwei megadichte Hash-Muffins, die ihre Karre nicht finden können. In Wirklichkeit jedoch geht es um zwei megadichte Hash-Muffins, die ihre Karre nicht finden können, sexistischen Blödsinn und eine Verschwörung bei der Außerirdische die Menschheit unterjochen wollen, oder so. Ist eigentlich auch egal: Dieser Film ist keine Empfehlung, sondern eine Möglichkeit, sich von irgendwas anderem, viel Schlimmeren abzulenken – etwa Trumps Corona-Politik.

>> Xavier Naidoo macht es vor: Warum es gerade in Zeiten von Corona viele Verschwörungstheorien gibt

"Vanilla Sky" (2001)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Mal wieder weiß subjektiv betrachtet keiner so recht, was eigentlich Realität und was Fiktion ist. Allen voran: Millionär, Schönling und everybodies Darling David Aames (Tom Cruise). Ein unerwidertes Liebesbekenntnis, einen Autounfall und einige eigenartige Geschehnisse später ist selbiger im Gefängnis und misstraut allem, was er sieht, fühlt und wahrnimmt – zu Recht?

Fast & Furious: Hobbs & Shaw (2019)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Wenn doch der Corona-Virus uns nur so atemberaubende Stunts und Autofahrten bescheren würde – wäre alles sicherlich spaßiger. Hobbs und Shaw müssen natürlich die Welt retten, denn: Alle sind hinter einem tödliche Virus her. Allen voran der Technologiekonzern "Eteon“, der Einfluss auf die menschliche Evolution nehmen will – und schon jetzt die gesamte Welt, die Presse und Öffentlichkeit kontrolliert. Mhhh ... kommt uns irgendwie bekannt vor diese Geschichte – Bill Gates, bist du es?

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

"Wag The Dog" (1997)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Ein Sexskandal des Präsidenten und ein paar engagierte Öffentlichkeitsstunts – und schon ist die Gesellschaft von den übergriffigen Vergehen ihres Staatsoberhaupts durch den einen inszenierten Krieg mit Albanien abgelenkt. Großartiger Film mit Dustin Hoffman, Robert De Niro und Kirsten Dunst.

"Die Monster AG" (2001)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Sulley und Mike arbeiten bei der Monster-AG und müssen Kinder erschrecken, um an Strom zu kommen. Ihr Job ist gefährlich: Sobald sie mit Kindern in Berührung kommen sind sie kontaminiert – was gar nicht gut ist. Eines Tages dringt eines der Kinder in die Monster AG und was erst als große Bedrohung gilt, entpuppt sich als großes Fragezeichen ihres bisherigen Monsterlebens: Sind die Menschenkinder tatsächlich das, wofür sie gehalten werden?

"Inception" (2010)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Ein bisschen wie Matrix: Woher wissen wir eigentlich, dass ob wir träumen oder wachen – schließlich sind manche Träume so realistisch, dass wir sie für wahr halten. Diese Tatsache kann man sich auch politisch zu eigen machen: Dominick Cobb (Leonardo Di Caprio) soll einem einflussreichen Geschäftsmann via Traum eine Überzeugung einpflanzen. Damit möchte er seine Familie retten. Er begibt sich mit seinem Team tief ins Unterbewusstsein seines Opfers – was nicht ganz ungefährlich ist. Wer weiß, wie oft das Hilary Clinton schon bei uns allen gemacht hat?

"Die Bourne Identität" (2002)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Und wieder einer, der nicht so richtig weiß, wer er ist: Ohne Bewusstsein oder Erinnerung wird ein Mann aus dem Mittelmeer gezogen. Er hat zwar keine Ahnung, wer er selbst ist, kann aber supi kämpfen und schießen. Könnte er eine falsche Identität haben? Wenn ja: Warum? Und was hat eigentlich mal wieder das CIA damit zu tun?

"Sausage Party" (2016)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Lebensmittel haben eine ganz eigene Welt: Sie warten im Supermarktregal darauf, die Auserwählten zu sein und endlich gekauft zu werden. Frank das Würstchen merkt aber schnell, dass an dieser Theorie etwas nicht stimmt: Kann es sein, dass die Welt und die Mission aller Lebensmittel eine große Lüge ist?

  • Quelle:
  • Noizz.de