Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen!

Ja es stimmt! Wir können unser Valentinstag-Dinner jetzt tatsächlich bei McDonald`s genießen und das ist sogar richtig exklusiv: Drei Tische werden für das romantische Date nur vergeben.

Serviert wird ein stilechtes Drei-Gänge-Menü für nur 23 Euro pro Person. Der einzige Hacken an der Sache: Diese Aktion gibt es leider nicht in Deutschland, sondern nur in einem Store in Newcastle (England).

Reservierungen können um 19 Uhr, 20 Uhr oder 21 Uhr gebucht werden. Mit dem Zeitfenster von einer Stunde behalten sie ihr Fastfood-Konzept also bei. Als Vorspeise haben die Gäste die Wahl aus schmelzig-knusprigen Cheddar-Happen, klassischen Chicken Nuggets oder Möhrensticks mit Frischkäse-Dip.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Zum Hauptgang serviert der Fastfood-Riese das, was er am besten kann: Burger mit einer Portion Pommes. Wer nicht auf Burger steht, der kann sich auch für 20 Chicken Nuggets entscheiden. Dazu wird eine kalte Cola gereicht. Zum Dessert dürfen sich die Pärchen für Apfelkuchen, Muffin, McFlurry oder eine Fruchttasche entscheiden.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

McDonald’s Deutschland schrieb auf NOIZZ-Anfrage, dass in Deutschland keine ähnliche flächendeckende Aktion geplant ist. In der Vergangenheit gab es schon ähnliche Aktionen von einzelnen Anbietern, bisher sei aber keine weitere Aktion bekannt. Falls wir noch etwas entdecken, sagen wir euch natürlich Bescheid!

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
  • Quelle:
  • Noizz.de