Je nach Stimmung ...

Wie cool waren bitte Stimmungsringe?! Das waren diese Dinger, mit denen fast jedes Mädchen in den 90ern rumgelaufen ist. Wie der Name verrät, hat sich die Farbe des des Schmuckstücks deiner Stimmungslage angepasst.

Aber jetzt kommt eine total krasse Entwicklung. Denn die Elite-Universitäten Harvard und das MIT arbeiten an einer Tattoo-Tinte, die sich ebenfalls deiner Stimmungslage anpassen soll. Quasi Stimmungsringe 2.0 – und nicht nur cool, sondern super cool.

Diese Erfindung nennt sich Smart Tattoo und soll neben der Farbveränderung auch anzeigen, wenn der Körper dehydriert ist. Praktisch, oder?

Quelle: Cosmopolitan