Tierversuchsfrei und vegan.

US-Schauspielerin Millie Bobby Brown hat angekündigt, ihre eigene Beauty-Linie auf den Markt zu bringen.

Die Kosmetik-Produkte, darunter Light Skin Tint und Eye Gel Pads sollen PETA-zertifiziert, tierversuchsfrei und vegan sein. Die Preisspanne liegt Online-Medien zufolge zwischen 10 und 35 US-Dollar.

Im Fokus für die Produkte steht die Generation Z. Der Name der neuen Marke soll "Florence by Mills" lauten. Dieser leitet sich von Browns Urgroßmutter ab. Brown sagte dazu in einem Interview: "Ich dachte, eine Marke die individuell, mutig und wahrhaftig ist, sollte benannt sein nach jemandem, der all das war."

Ein Teil des Erlöses von "Florence by Mills" soll der Olivia Hope Foundation zugute kommen. Die Stiftung ist benannt nach Olivia Hope LoRusso, einer jungen Instagramerin, die gegen den Krebs kämpft.

pbl

>> Nach dieser "Stranger Things"-Szene musste sich Millie Bobby Brown übergeben

>> "Stranger Things": Dieses Detail in der 3. Staffel war eigentlich nicht geplant

Quelle: Noizz.de