"Dieses Produkt sorgt dafür, dass ihr euer Gehirn ausscheißt."

Glatte Haut, fette Lippen, rote Wangen – das Gesicht von Sophie Turner ist mit einem krassen Beauty-Filter überzogen. Man erkennt die "Game of Thrones"-Schauspielerin mit dem Weichzeichnungsfilter, Bommelmütze und dem fettem Schal kaum wieder. Sie selbst meint, ihren Influencer-Look zu tragen. Eine Influencer ist die 23-Jährige aber nicht – im Gegenteil. In ihrer Instagram-Story verspottet sie alle Social-Media-Stars, die gegen Geld für Produkte werben:

"Heute will ich dieses neue pulverisierte Zeug bewerben, dass ihr in euren Tee schütten könnt. Es sorgt dafür, dass ihr euer Gehirn ausscheißt, und es ist total schlimm, dass ich es für junge Frauen und junge Leute bewerbe, aber das ist mir wirklich egal, weil ich dafür Geld bekomme. Hahah, Influencer-Life!“

Natürlich ist das nur eine Fake-Promotion. Turner will für keinen Diät-Tee werben ...

Wie findest du die Aussage der "Game of Thrones"-Darstellerin? Diskutiere in unserer Facebook-Gruppe "Süchtig nach Serien"!

Quelle: Noizz.de