Millie Bobby Brown packt Samsungs neues Falt-Handy aus – und rastet komplett aus!

Teilen
Twittern
Millie Bobby Brown mit dem Samsung Galaxy Fold Foto: Promo / Samsung

1.750 Euro musst du für das Teil hinblättern.

Das neue Galaxy-Modell von Samsung sieht irgendwie ungewöhnlich aus. Es handelt sich dabei um ein faltbares Handy, das heißt, es sieht aus wie ein normales Smartphone, kann aber auf der Längsseite zum Mini-Tablet aufgeklappt werden. Das Ganze sieht ziemlich spacig aus und provoziert geteilte Meinungen: Die einen sagen "Geiler Shit!", die anderen "Richtig unnötig".

Obwohl das faltbare Teil noch gar nicht auf dem Markt ist, haben einige Stars jetzt schon das neue, sündhaft teure Samsung-Handy ausprobiert.

>> Das neue Samsung kostet fast 2.000 Euro - dafür ist es faltbar

Die Reaktionen hat Samsung nun in einem neuen Promo-Video aufgezeichnet. Millie Bobby Brown findet's richtig geil, Mario Götze gönnt sich ein lässiges "Gefällt mir". Besonders begeistert ist der Fußball-Profi von den drei Apps auf dem Home-Screen. Millie Bobby Brown hingegen liebt die Schmetterlings-Optik.

 1.750 Euro soll das Samsung Galaxy Fold kosten. Ab dem 26. April wird es erhältlich sein. 

>> Im Klo gelandet, als Sekt-Öffner benutzt: 6 Fails, die unsere Handys (fast!) gekillt haben

lh

Quelle: Noizz.de