Für alle, die denken, dass Foundation ein Song von Kate Nash ist.

Im September 2018 hat Rihanna einen Schmink-Kurs in Dubai gegeben. An ihrer Seite waren Priscilla Ono und Hector Espinal, Schmink-Künstler ihrer eigenen Beauty-Marke Fenty. Damals konnten nur ein paar Hundert Leute den sogenannten "Artistry & Beauty Talk" genießen – jetzt hat Rihanna endlich ein Video von dem Live-Tutorial hochgeladen.

Im Laufe des Events stellt RRi ihre Produkte vor und gibt Tipps dazu, wie man sie am besten benutzen kann. Die Schmink-Künstler benutzen sie dann auf mehreren Models mit komplett verschiedenen Hauttönen, denn das ist schließlich einer der Markenzeichen ihrer Schmink-Kollektion: Sie ist für jeden Hautton gemacht.

Man sieht: Es war wohl eine Mischung zwischen ungeniertem Promo-Event und Beauty-Tutorial. Neben ausgiebigen Lobhudeleien der Fenty-Produkte durften Fans Fragen stellen und Selfies mit Rihanna machen. RiRi ist derweil die geborene Showmasterin und leitet den Talk.

Die Karten für den "Artistry & Beauty Talk" kosteten zwischen 220 und 1.800 Euro, die Erlöse gingen an den Wohltätigkeitsverein Dubai Cares. Nach zwei Stunden ging jeder mit einem schwarzen Lippenstift nach Hause – juhu! Du chillst leider nur mit dem Video des Events Zuhause. Doch wer wollte nicht immer schon Rihanna 30 Minuten lang beim Schminken zusehen?

>> Rihanna zeigt Fenty-Klamotten an kurvigen Schaufensterpuppen

>> Rihanna ist jetzt die reichste Musikerin der Welt

Quelle: Noizz.de