Insgesamt gibt's nur 400 Stück!

Seit heute (30. September) kannst du die heiß begehrten Lidl-Sneaker gewinnen – böse Zungen nennen sie auf Twitter "Deutsche Off-White". Denn wie die Turnschuhe von Designer Virgil Abloh hängt auch an den Lidl-Tretern als Stilelement ein Etikett. Farblich gesehen erinnern sie an die sündhaft teuren Balenciaga Tripple S.

>> Lidl bringt limitierte Sneaker raus

Und: Ja, du hast richtig gelesen, man kann die Schuhe nicht kaufen, man muss sie gewinnen. Und weil der Vorgang ein bisschen tricky ist – eine der vielen Lidl-Apps runterladen, Lidl-Filiale auswählen, Schuhgröße angeben, in die nächste Lidl-Filiale gehen, im Bereich der Kühlregale die Fußspuren finden, sich mit gezücktem Handy draufstellen, die virtuellen Sneaker anpassen, den vorgegebenen Text samt Hashtags kopieren, das ganze bei Instagram posten –, haben wir das Ganze einmal ausprobiert.

Tatsächlich war die erste Hürde, die richtige App runterzuladen. Im App-Store gibt es nämlich gleich mehrere Lidl-Apps. Wir haben dann einfach noch mal das Gewinnspiel gegoogelt: Die richtige App heißt "Lidl – Prospekte & Angebote" (iOS & Android). Dort findet man sofort den Weg zum Gewinnspiel.

Die nächste Lidl-Filiale ausfindig zu machen, war nicht schwer: Die war um die Ecke. Und die Fußabdrücke bei den Kühlregalen haben wir auch sofort gefunden ("Ich seh' sie schon! Da sind sie!").

Leider waren wir die Einzigen, die an der Aktion teilnahmen. Wir, eine Handvoll NOIZZ-Redakteurinnen und -Redakteure, stellten uns nacheinander auf die Fußspuren, zogen uns virtuell die Sneaker an, schossen Fotos, teilten sie auf Insta. Das Problem: Alle anderen Lidl-Besucher wollten keine Turnschuhe gewinnen, sondern das tun, was man in einem Discounter so tut – einkaufen.

Wir standen also im Wege rum, nervten Großfamilien beim Wocheneinkauf, mussten immer wieder die in der Mitte des Gangs positionierte Aktionsfläche räumen. Zwischen den Gängen war einfach nicht genügend Platz für den gelb-blau-roten Schabernack.

Einige von uns hatten Hemmungen, die schamlose Lidl-Promo mit dem vorgegebenen Text "#werbung JAAAA ich will die #lidlsneaker in Größe #44 gewinnen! Jetzt mitmachen: www.lidl.de/sneaker @lidlde" in ihren Insta-Feed zu posten. Andere zögerten keine Sekunde.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auf dem Weg raus kauften wir noch eine Packung Bio-Haferkekse und schauten, wie viele Leute schon bei der Aktion mitgemacht hatten: offenbar schon mehr als 1000.

PS: Falls wir wirklich ein Paar der Schuhe gewinnen sollten, sagen wir natürlich Bescheid.

ml

Quelle: Noizz.de