Claas hat leider abgesagt ...

Als Elternzeit-Vertretung (6 Monate) suchen wir einen Redaktionsleiter (m/w/d) für unser Headquarter in Berlin! Los geht's am 18. Januar 2020, Ende ist 17. Juli 2020. Bewerbungsschluss ist der 1. Dezember 2019.

Eigentlich ist der Job nicht schwer: Du kommst in die Redaktion, hältst das Team bei Laune, schaust, dass alles läuft und entwickelst nebenbei eine internationale Love Brand weiter – zusammen mit Kollegen in Zentral- und Osteuropa und unserem Produktteam im Axel-Springer-Haus. Wenn's dir in den Fingern juckt, schreibst du was ins Internet oder schießt eine Instagram-Story aus der Hüfte. Easy ...

Wer wir sind

NOIZZ ist ein Online-Magazin für junge Menschen aus Deutschland – laut, urban und digital. Uns gefällt alles, worüber man in großen Städten spricht: Lifestyle, Fashion, Musik, Serien, LGBTQ, Nachhaltigkeit und Politik. Damit erreichen wir jeden Monat mehr als eine Million Menschen.

In unserer Redaktion sitzt täglich eine Handvoll Leute – jung, beweglich, hungrig (gegessen wir meistens um 12.30 Uhr, den aktuellen Speiseplan gibt's hier).

Was du bei uns machst

  • Du leitest das Redaktionsteam und koordinierst die festen und freien Mitarbeiter sowie die Werkstudenten und Praktikanten
  • Gemeinsam mit dem Team setzt du kurz- und langfristige Themen, entwickelst sie und setzt sie um – in Text-, Bild- oder Videoform 
  • Du überblickst unsere Plattformen und Traffic-Kanäle und sorgst für die Umsetzung der dort gesetzten Ziele
  • Zusammen mit dem Produktmanagement in Deutschland und den internationalen Kollegen entwickelst du die Marke NOIZZ weiter

Was du drauf hast

  • Du hast ein journalistisches Volontariat absolviert und mehrere Jahre in einer Online-Redaktion gearbeitet 
  • Du verfügst über Führungserfahrungen in einer Redaktion
  • Du kennst dich im NOIZZ-Universum aus und weißt, welche Themen tagesaktuell und langfristig für uns wichtig sind
  • Du weißt, wie man unterschiedliche Plattformen und Traffic-Kanäle einsetzt, um unser Publikum zu erreichen
  • Du verfügst über ein großes Organisationstalent sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, kannst konzeptionell denken, bringst ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit, bist aber gleichzeitig ein Teamplayer
  • Du bist sehr belastbar und flexibel 

Was wir dir bieten

  • Einen Arbeitsplatz mitten in Berlin (Kreuzberg) mit den besten Sonnenuntergängen für dein Instagram (#nofilter)
  • Ein junges, bewegliches, hungriges Team
  • Große redaktionelle Freiheit: Bei uns kannst du machen, was du willst, solange es unsere User bewegt
  • Die Möglichkeit, eine internationale Marke mitzuformen – uns gibt's nämlich schon in fünf anderen Ländern
  • Intime Einblicke in das größte Medienhaus Europas – die Axel Springer SE
  • Kaffee, Wasser und WLAN à discrétion

Wie deine Bewerbung aussieht

  • Schick uns deinen Lebenslauf an manuel.lorenz@noizz.de
  • Sag uns, warum du die richtige Person für den Job bist und wie du NOIZZ noch besser machen kannst
  • Verrat uns, wie du auf Instagram heißt
  • Bewerbungsschluss ist der 1. Dezember 2019

Quelle: Noizz.de