Ob du einer bist, bestimmt ein Computer.

Gepflegter Bart, Sneaker, hochgekrempelte Hose, Skateboard, einen Männer-Dutt und coole englische Wörter in petto – alles parat? Na dann ab in die Hipster-Bar in Salford.

In der englischen Stadt bei Manchester hat die erste Bar eröffnet, in die nur Leute reindürfen, die einem Hipster entsprechen. Wer nicht mindestens 90 Prozent bei dem Check an der Tür erreicht, dem bleibt der Zutritt verweigert.

Überprüfen tut die Hipster-Qualität aber kein Mensch, sondern ein Computer. Ein Foto der Besucher wird mit 20.000 Hipster-Fotos verglichen. So wird ermittelt, ob die Leute der Zielgruppe entsprechen.

Quelle: Noizz.de

Auch spannend...

Manchester Evening News