Frau kotzt bei Facebook über ihren Verlobungs-Ring ab – Shitstorm!

Silvia Silko

Pop, Kultur, Lifestyle
Teilen
20
Twittern
Wenn das Kästchen schöner ist als der Ring hilft nur kollektives Hassen! Foto: rawpixel / Unsplash

Dabei war die FB-Gruppe doch genau dafür da ...

"Ring-Shaming-Gruppe" – klingt wie eine Ansammlung von Leuten, die gerne im Kreis stehen und Dinge doof finden. Ganz so ist es allerings nicht: Doof gefunden wird zwar tatsächlich – allerdings eher die Verlobungsringe anderer.

Kein Scherz: Es gibt wirklich Selbsthilfe– ... äh ... FB-Gruppen für Menschen, die einen Verlobungsring und natürlich den damit verbundenen Heiratsantrag bekommen haben, das Schmuckstück aber hässlich finden. Um mit ihrer Abneigung nicht alleine zu sein, können sie die Ringe posten, um sich dann im Negativ-Zuspruch der FB-Gemeinde zu suhlen.

Was bisher zum Glück eher in den unbeachteten Facebook-Gruppen dieses Internets passierte, ging kürzlich so richtig viral. Allerdings nicht ganz so, wie sich die Dame, die ihren ungeliebten Verlobungsring postete, es gewünscht hätte:

Die Userin hatte nämlich offiziell noch keinen Verlobungsring erhalten – sondern diesen bei ihrem Boyfriend gefunden. Der Ring war also noch nicht mal ihrer, hielt sie jedoch nicht davon ab, sich schon mal vorsorglich über das Schmuckstück zu echauffieren.

Das voreheliche Grauen sieht offensichtlich SO aus! Foto: Reddit

Statt des erhofften Rants gegen den geschmacklosen Bald-Verlobten ging die Aufregung allerdings eher gegen die undankbare Userin. Im Nachtschränkchen des Freundes herumschnüffeln? "Ein No-Go!", findet die Facebook-Gemeinde.

Mindestens genauso schlimm, wie sich über einen Ring aufzuregen, der einem noch nicht mal geschenkt wurde. So wünschten der Posterin einige, dass der Ring gar nicht für sie bestimmt sei und sie mit ihrem Verhalten bewiesen habe, dass sie eigentlich gar keinen Ring – ob nun schön oder hässlich – verdient habe.

Sehen wir zwar genauso, dennoch fragen wir uns: Müssten letztere Vorwürfe nicht auf so ziemlich jede Person in dieser FB-Gruppe zutreffen? Die Geschichte ging so weit, dass sie sogar von Reddit aufgegriffen und veröffentlicht wurde. Da ging der Rant gegen die Noch-Nicht-Verlobte dann direkt weiter.

Ein bisschen erinnert uns diese Geschichte an die vierte Staffel von "Sex And The City", als Aidan um Carries Hand anhalten will und ebenfalls den falschen Ring aussucht – nur halt weit unglamoröser. Ehrlich gesagt: Nerviger als eine solche Facebook-Gruppe sind nur reale Gruppen mit von der Leine gelassenen JungesellInnenabschieden, die mit Bauchladen und/oder lustiger "Germanys Next Topwife/Tophusband"-Scherpe die Bars unsicher machen.

Dann doch lieber gar kein Ring!

Quelle: Noizz.de