So sah die "BOA"-Release-Party im P1 aus.

Am Samstag hat Jerome Boateng zuerst 5:0 gegen Borussia Dortmund gewonnen, dann, im Anschluss, machte er sich auf zur Münchner Nobel-Disko P1, wo er die zweite Ausgabe seines Lifestyle-Magazins "BOA" präsentierte – in Anwesenheit von Stars wie Usain Bolt, Capital Bra und Palina Rojinski. Was sich dort zugetragen hat, kannst du hier nachlesen.

Wie's dort ausgesehen hat, zeigen dir die Fotos von whodunelson – vielen Dank noch mal für die Pics!

Quelle: Noizz.de