Poké-Nerds auf der ganzen Welt klatschen begeistert in die Hände.

Hast du dir schon mal dein Haustier angesehen und dir gewünscht, es zum Pokémon verwandeln zu können? Wenn du jetzt in deinem Kopf ein beschämtes "Ja" gedacht hast, dann kannst du jetzt als Nächstes begeistert sein: Denn es gibt eine Frau in Großbritannien, die dir dein Haustier als Pokémon-Karte verewigt. 

Die Firma WildpetsCreations verkauft auf Etsy personalisierte Pokémon-Karten. Alles was du tun musst, ist ein paar Fotos von ihr oder ihm, an die Firma zu schicken. Personalisieren kannst du anschließend unter anderem noch, wie dein Haustier als Pokémon heißen soll, was für ein Pokémon es sein soll, welche Dimensionen oder welche Attacken es drauf hat.

Für circa 60 Euro erstellt dir WildpetsCreations dann eine einzige Pokémon-Karte mit deinem Haustier darauf. Die Resonanz der Kunden ist durchweg positiv. Stephanie, die Erstellerin der Karten, wird als detailverliebt beschrieben, Käufer loben die Karten als die beste Bestellung, die sie je auf Etsy gemacht hätten.

Gehet hin und kaufet also, ihr, die einfach nicht genug von Pokémon bekommen können. 

>> Du kannst jetzt eine Pokémon-Hochzeit veranstalten

>> Pokémon droppt bald neues Spiel "Pokémon Sleep"

Quelle: Noizz.de