Das müssen wir erstmal verdauen.

Es ist ein Pop-up-Spielplatz, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat – oder sollte ich lieber sagen "Poop-up-Spielplatz"? Ja, du hast richtig gelesen: Diese brandneue Attraktion in der Kowloon Bay in Hongkong names "Amazing Digestive Adventure" ("Erstaunliches Verdauungsabenteuer") lässt dich eine Reise durch den menschlichen Verdauungstrakt machen. Und du bist der Haufen!

Anfangs rennst du durch einen riesigen Mund. In der Magengegend kämpfst du dich dann durch ein kunterbuntes Bällebad voller Burger und anderer ehemals appetitlicher Speisen, bevor es in den Dünndarm geht. Wie ein waschechtes Frühstücksbrot schlängelst du dich dort durch verschiedene Hindernisse und gerätst schließlich sogar ein Labyrinth, das den Dickdarm darstellt.

>> Barbie-Serie auf Instagram: Wenn Barbies Fuckboy plötzlich Ken umbringt

Am Ende kommt, es wie es kommen muss: Du schlitterst als Häufchen auf einer braunen Rutsche in ein Toiletten-förmiges Bällebad. Sieh selbst:

Für alle, die sich mal so richtig kacke fühlen wollen und dafür liebend gern den Flug nach Hongkong auf sich nehmen: Der Spielplatz ist seit dem 18. Dezember geöffnet und soll bis zum 29. Februar aufgebaut bleiben. Und eins steht jetzt schon fest: "Erstaunlich" wird dieses "Verdauungsabenteuer" allemal.

>> Du könntest 2020 einen Kack-Kalender führen

>> Mann überschüttet Frau mit Eimer voll heißem Durchfall

Quelle: NOIZZ-Redaktion