Eigentlich musst du nach diesem Artikel gar nicht mehr feiern.

Jedes Jahr feiern wir das neue Jahr und jedes Jahr ist es das Gleiche. Stimmt's, oder habe ich Recht? Habe ich – und das werde ich auch 2020. Denn in jeder Party-Clique oder Familie läuft Silvester ähnlich ab. Deswegen haben wir dir den Abend in GIFs zusammengefasst: Silvester im Schnelldurchlauf. Nach diesem Artikel müsst ihr, theoretisch, gar nicht mehr feiern gehen. Bitte, gern!

13 Uhr: Du machst einen Mittagsschlaf, um abends fit zu bleiben – aber eigentlich wirst du dadurch nur noch müder.

15 Uhr: Du hast keinen Bock und überlegst dir, wie du allen absagst.

16 Uhr: Es gibt aber immer einen Silvester- begeisterten Freund, der dich aus dem Chillmodus weckt.

16.30 Uhr: Er weiß, wie er dich motiviert. Also beginnst du, dich zu richten.

17 Uhr: Derweil hat dir deine Mom schon verschiedene Silvester-Outfits rausgesucht ...

17.15 Uhr: Du machst dich in der Zwischenzeit schick …

17.30: Aber das viele Weihnachtsessen macht sich bemerkbar …

18 Uhr: Du entscheidest dich am Ende doch für den Glitzer-Fummel – und HELL YES, du siehst fantastisch aus und weißt, wie sexy du bist! (Eigentlich beginnt nur der Alkohol zu wirken)

19 Uhr: Zum Essen gibt es – drei Mal darfst du raten …

21 Uhr: Die Familien-Diskussionen beginnen.

22 Uhr: Deine Reaktion, als du zum 300 Mal gefragt wirst, ob du nun endlich Boy- oder Girlfriend hast:

22.30 Uhr: Du trinkst dir den Abend einfach schön, mit dem Irrglaube "nächstes Jahr wird alles besser!"

23 Uhr: Langsam wird der Abend geiiiollllloooo. SHESH!

23.30 Uhr: Es ist kurz vorm Eskalieren!

23.31: Alle freuen sich krass auf "Dinner for One", als ob sie es zum ersten Mal in ihrem Leben sehen würden und nicht wüssten, was passiert.

23:50: Die Ersten beginnen, von 10 runterzuzählen. Andere fragen alle 30 Sekunden "Wie langeee noooch?"

0 Uhr: HAPPPPYYY NEW YEAARRR – von allen Seiten.

1 Uhr: Du bist immer noch in dem Glauben, dass 2020 DEIN JAHR wird – weil du zu viel Sekt intus hast.

10 Uhr am nächsten Tag:

11 Uhr: Wenn der Erste anfängt zu reden und dir zum 1000 Mal ein frohes, neues Jahr wünscht …

>> NOIZZ startet Aktion #ByeByeBöller: Schluss mit privatem Feuerwerk an Silvester!

>> Ein Sekt vielleicht? Eine Ode an das beste Getränk der Welt!

Quelle: Noizz.de