#hashtag10

Vor genau zehn Jahren veränderte der Tweet eines Amerikaners das Internet für immer:

Chris Messina, der damals bei Google arbeitete, schlug vor, mit der Raute bestimmte Stichwörter zu verschlagworten.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Seitdem dient das Hashtag als virtueller Treffpunkt, um gemeinsam zu diskutieren oder sich gegenseitig mit Witzen zu überbieten.

Weltweit werden jeden Tag 125 Millionen Hashtags getwittert. Manchmal bringen sie einen zum Lachen, in anderen Fällen können sie sogar gesellschaftlich etwas bewegen. #aufschrei und #jesuischarlie sind Beispiele dafür.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch andere soziale Netzwerke haben das Hashtag übernommen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

1. #BosbachLeavingThings

Nach einer hitzigen Diskussion verließ Wolfgang Bosbach im Juli 2017 wutentbrannt die ARD-Talkshow “Maischberger”.

Dafür erntete der CDU Politiker ordentlich Lacher im Netz und die Twitter-Nutzer überschlugen sich mit Fotomontagen und lustigen Tweets.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

2. #Kindermund

Kindermund tut Wahrheit kund - allerdings kommen aus Kindermündern auch allerhand lustige Sprüche und Versprecher. Mit dem Hashtag #Kindermund bringen Eltern das gesamte Netz zum Lachen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

3. #covfefe

#covfefe? Was Donald Trump mit diesem Ausdruck zu sagen versuchte, ist bis heute noch nicht klar. Die Twitter-Community hat aber so einige Spekulationen ...

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

4. #Atomkriegsfilme

Wenn wir schon untergehen, dann mit Humor! Auf die wilden Drohgebärden von Donald Trump und Kim Jong-un reagierte die Twitter-Community unter dem Hashtag #Atomkriegsfilme mit wahrem Weltuntergangshumor.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

5. #Balotelli

Nicht nur Politiker bekommen bei Fehlverhalten auf Twitter ihr Fett weg. Als Italien Deutschland bei der EM 2012 im Halbfinale rausschmiss, leistete sich Kraftprotz Balotelli ein sehr peinliches, oberkörperfreies Muskelspiel.

Fotoshop ließ grüßen: Schon kurz nach dem Spiel gingen unter #Balotelli urkomische Neuinterpretationen seiner machohaften Geste viral.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

6. #1WortRuiniertDenFilm

Filmtitel sind kurz, knackig und sollen Lust auf mehr machen. Tauscht man eins der wenigen Wörter aus, können sie der erwarteten Handlung aber eine ganz neue Wendung geben. So geschehen bei #1WortRuiniertDenFilm.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

7. #Erfrischungsgetier

Twitter ist die Plattform für Wortakrobaten: Nicht nur Fußballer und Mittagsmenüs inspirieren die Community zu Wortneuschöpfungen. Unter dem Hashtag #Erfrischungsgetier sorgen neue Getränkeideen für tierische Lacher:

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
  • Quelle:
  • Noizz.de