Bei Insta-Storys gehen jetzt GIFs!

Teilen
Twittern
Und jetzt noch ein GIF drauf! Foto: Hưng Nguyễn / unsplash.com

Instagram wird komplett eskalieren.

Wir haben die neue Funktion schon getestet, und sie macht mega Spaß: Einfach ein Foto oder Video machen, dann auf den Stickerbutton drücken und „GIF“ auswählen – tadaaa!

Okay, es ist nicht die gesamte GIPHY-Datenbank abrufbar. Dafür aber genügend Schmankerl, um deine Insta-Story eskalieren zu lassen. Puh, wir haben jetzt schon Angst.

So kriegst du das neue Update

Es ist wie immer: Zuerst musst du dir das neue Update in deinem Store herunterladen. Dann Instagram einmal richtig schließen und dann wieder öffnen.

So kriegst du die GIFs

So bekommst du die neuen GIF-Sticker von Insta Foto: Instagram / Promo

Dann ist es wirklich leicht: Ein Foto oder Video machen, auf den Stickerbutton drücken – so als ob du ein Emoji auf deinen Snap klatschen willst – und in der zweiten Reihe „GIF“ auswählen. Das war's eigentlich schon!

Jetzt musst du dich nur noch entscheiden, ob du ein „topaktuelles“ GIF nimmst oder eins zu einem Thema wie „Liebe“, „Hass“ oder „Freundschaft“.

Wie du gemerkt haben wirst: Wir lieben die neue GIF-Funktion schon jetzt!

PS: In den kommenden Wochen wird es noch ein weiteres Update geben: Fotos oder Videos aus dem Archiv können dann auch in den Originalmaßen hochgeladen werden. Freier Platz wird mit Farbverläufen gefüllt. Alternativ kannst du auch zoomen, sodass die Fotos und Videos den ganzen Bildschirm ausfüllen.

Quelle: Noizz.de