Was für eine wichtige Serie.

Endlich ist sie zurück - Die bahnbrechende Queer-Serie aus den USA kommt wieder ins Fernsehen: The L Word.

Lesben- und Queer-Serien gibt es mittlerweile genug, Filme auch. Denkt man vielleicht. Ich sage: Nein, das stimmt leider überhaupt nicht. Denn außer „Orange Is The New Black“ bekamen wir seit dem Ende von „The L Word“ (2009) kaum etwas Mainstreamiges mit LGBT-Schwerpunkt zusehen.

Klar, hier und da ein paar Filme wie „Zwei Mütter“ oder „Blau ist eine warme Farbe”, die lesbische Liebe, Elternschaft, künstliche Befruchtung, aber auch Drogenmissbrauch oder Rassismus thematisieren. Ansonsten blieb es relativ ruhig.

Um so mehr freue ich mich, dass die Kult-Serie endlich zurück ins Fernsehen kommt.

Die letzten Staffeln wurden in über 30 Ländern ausgestrahlt. Ich selbst habe sie auf Youtube gesehen, teilweise auf Englisch, teilweise auf Deutsch. Das Erstaunliche - ich habe noch nie gerne Serien geschaut! Serien wie „Friends“ oder „Eine schrecklich nette Familie“ waren einfach nicht meine Welt.

Deswegen habe ich von „The L Word“ nicht viel erwartet, außer Lesben-Klischees und prüden Ami-Humor. Aber ich wurde eines Besseren belehrt, sodass ich sogar an einem langweiligen Sonntag die letzte Staffel bis spät in die Nacht guckte: Nachbarschaftsstreits, Affären, aber auch Gefühlsausbrüche, die ich damals gut nachempfinden konnte. Dazu wurden immer wieder Lesben-Klischees auf die Schippe genommen. Einfach grandios.

Warum kommt auf einmal eine neue Staffel aus dem Nichts?

Laut dem amerikanischen Magazin EW, will Produzentin Ilene Chaiken damit eine Lücke schließen: „Als wir 2009 vom Äther gingen, denke ich, dass viele dachten: Okay, der Zug ist weitergefahren und es wird viele neue Shows geben, die lesbisches Leben porträtieren. Aber da ist praktisch nichts. Es fühlte sich an als sollten wir zurückkehren.“

Alle Fans dürfen sich auf die Stars Jennifer Beals (Bette), Katherine Moenig (Shane) und Leisha Hailey (Alice) freuen. Hinzu kommen angeblich neue Charaktere. Leider ist noch unklar, wann die 7. Staffel gedreht und ausgestrahlt wird. Schade!

Quelle: Noizz.de