Nur Männer bekommen die Bademode in Doppel-XL.

Für den Fall, dass du mehr Beweise dafür brauchst, dass Donald Trump etwas gegen Frauen hat, kannst du dich davon in seiner neusten "Make America Great Again"-Kollektion überzeugen.

Der US-Präsident, der jetzt tatsächlich auch Bademode verkauft, um seine Kampagne 2020 zu finanzieren, bietet seinen Fans eine vielfältige Größenauswahl an - allerdings nur für Männer. Die Größen für die Herrenhosen reichen bis zu 2XL, während die Damenanzüge nur bis XL gehen.

Laut Produktbeschreibungen sind die Badeanzüge "stolz in den USA hergestellt" worden, obwohl genaue Details darüber nicht verfügbar sind.

Wenn man bedenkt, dass Trump häufig hasserfüllte Kommentare über weibliche Körper ausspricht, insbesondere über diejenigen, die übergroß sind, ist der Mangel an Größenauswahl keine besondere Überraschung. Wir raten euch aus diesem Grund die 50 Euro für das Teil besser anzulegen.

Denn dann kann der Sommer auch kommen...

Quelle: Noizz.de