Der Chatverlauf von den beiden ist aber auch wirklich kurios ...

Es war ein Match! Im September 2014 wischten Josh und Michelle bei Tinder beide nach rechts. Sie starteten einen Chat bei der Dating-App. Drei Jahre (!) Hin- und Herschreiben folgte – aber kein einziges Date.

In ihrem Chat machen sich die beiden eigentlich über sich selbst und ihre langsame Art zu antworten lustig: Im September 2014 schrieb Josh zum ersten Mal „Hey Michelle.“ Die Antwort kam mehr als zwei Monate später: „Hey, sorry, mein Akku war leer.“

Die freche Antwort von Josh: „Wow, das hast du aber schnell bemerkt. Ich brauche normalerweise ungefähr fünf Monate, um mein Ladegerät zu finden.“

„Sorry, war gerade unter der Dusche“ schreibt Josh einmal nach zwei Monaten Funkstille. Elf Monate später entschuldigt sich Michelle: „Tut mir echt leid, ich hatte wirklich eine stressige Woche.“

Der gesamte Chatverlauf liest sich wie eine Parodie auf das Kommunikationsverhalten junger Menschen: Gelegentlich oberflächlich chatten – ja. Den anderen wirklich kennenlernen – viel zu anstrengend.

Josh fand das Ganze irgendwann so kurios, dass er Screenshots seiner Unterhaltung mit Michelle twitterte. „Hahaha, irgendwann werde ich dieses Mädchen treffen und es wird epic. Schaut euch mal die Datierungen unserer tinder-Nachrichten an.“

Was dann passierte, ist unglaublich: Der Running Gag zwischen den beiden wurde zum Viralhit im Netz. 41.000 Likes und 11.000 Retweets gab's bisher. Josh und Michelle wurden von manchen Usern sogar aufgefordert, doch bitte zu heiraten.

Die beste Reaktion kam allerdings von Tinder selbst. In einem Tweet wendeten sie sich an Josh und Michelle: „Es ist Zeit, euch im echten Leben zusammen zu bringen. Ihr habt 24 Stunden Zeit, zu entscheiden, wo ihr euer erstes Date haben wollt. Und wir schicken euch hin!“

Josh reagierte darauf ungewöhnlich schnell, anders als in seinen üblichen Chats mit Michelle: „Nach einem langen Streit über euer unfassbar großzügiges Angebot: Das erste Date unserer Träume wäre auf Hawaii. Wir sehen uns dann in Maui, Michelle?“

Es wird spannend, ob die beiden sich unter Palmen tatsächlich ineinander verlieben – dann wäre die Geschichte von Josh und Michelle wirklich eine perfekte 21.-Jahrhundert-Romanze.

Manchmal braucht die Liebe Zeit...

Quelle: buzzfeed