Dieser Frauentyp sagt öfter Ja zum Sex

Isabell Finzel

Politik, News, Lifestyle
Teilen
21
Twittern
Frauen, die bescheiden sind, sagen öfter Ja. Foto: Unsplash.com / Matheus Ferrero / Noizz.de

Es könnte an ihren Charaktereigenschaften liegen.

„Nein, ich habe keine Lust.“ „Nein, ich habe Kopfschmerzen.“ „Nein, ich bin so gestresst." Diese Sätze dürften einigen Männern bekannt vorkommen. Wie oft ihr ein Nein von eurer Liebsten zu hören bekommt, könnte auch an ihren Charaktereigenschaften liegen, wie eine neue Studie bestätigt, die in der Zeitschrift "Sexuality & Culture" veröffentlicht wurde.

Forscher von der Vanderbilt University im US-Bundestaat Tennessee haben nämlich festgestellt, dass junge Frauen, die ihre eigenen Wünsche so sehr schätzen wie die ihrer Partner, seltener Sex haben, wenn sie keine Lust haben. Die Forscher sammelten über mehrere Jahre die Daten von mehr als 7.000 jungen Frauen. Das Ergebnis: Frauen, die selbstbestimmt sind und wissen was sie wollen, sagen öfter Nein zu ihrem Partner, wenn er Sex möchte und sie nicht.

Für Frauen, die hingegen bescheiden sind und davon ausgehen, Sex diene in erster Linie dem Wohle des Mannes, ist mangelndes Verlangen kein Grund, Sex abzulehnen. Erschreckend, dass es offenbar immernoch zahlreiche Frauen gibt, die ihre eigenen Bedürfnisse unter die des Mannes stellen.

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen