Wie in der guten, alten Zeit!

Noch gut zwei Monate müssen wir noch auf „Fifa 19“ warten, doch bereits jetzt sind Infos über einen neuen Modus im Spiel aufgetaucht, der die Vorfreude noch einmal weiter anheizt: „Fifa Street“ wird wiederbelebt!

Das berichtet der Youtuber DTT und auch auf Twitter sind Fotos von dem neuen, alten Modus aufgetaucht.

„House Rules“ soll die neue Spielvariante heißen, die sich beim „Fifa Street“-Modus „Last Man Standing“ bedient. Auf einem kleinen Straßen-Fußballfeld spielen fünf Spieler pro Team gegeneinander. Sobald ein Team ein Tor erzielt, muss ein Spieler dieses Teams das Feld verlassen – erzielt man ein Tor, muss also in Unterzahl weitergespielt werden. Wer nach Ablauf der Spielzeit die meisten Tore hat, gewinnt.

Die letzte Ausgabe „Fifa Street“ erschien 2012, seitdem warten Fans auf einen neuen Teil der Straßen-Kickerei. Zumindest als Spielmodus scheint ein Teil davon jetzt seinen Weg ins große „Fifa“ zu finden, dessen neueste Ausgabe am 28. September erscheinen wird.

Quelle: Noizz.de