Weil sie Nudeln ohne Wasser kochten!

Stell dir vor, du willst Nudeln kochen und am Ende steht deine Wohnung in Brand.

Das ist drei US-amerikanischen Studenten in Florenz passiert.

Wie Bento berichtete, hatten die Frauen keine Ahnung wie man Nudeln kocht.

Die Zubereitungsanleitung haben sie wohl auch nicht gelesen, denn da steht meistens: Die Nudeln in reichlich Wasser kochen.

Die Studentinnen hingegen kochten die Nudeln einfach ohne Wasser in einem Topf, der dann sehr schnell Feuer fing.

Und dann das Unvermeidliche – die Flammen gingen auf die Küchenmöbel über!

Im Pasta-Land Italien ist diese Geschichte verspottet worden

Nur die Feuerwehr konnte das Feuer noch rechtzeitig löschen, bevor schlimmeres passierte.

Keine Nudeln zubereiten zu können, hat in Italien besonders viel Spott und Hohn ausgelöst.

Quelle: bento.de