Japan, Vietnam, Thailand, Südkorea ...

Netflix sorgt mal wieder für wässrige Münder! Der Streaminganbieter bringt nach der luxuriösen Dokumentationsreihe "Chef's Table" nun eine neue Serie über die "Local Heros of Street Food" raus. Dafür sind die Filmemacher der mehrteiligen Doku "Street Food: Asia" rund um die Welt gereist und haben die Köche hinter den Köstlichkeiten auf lokalen Märkten interviewt und ihnen beim Kochen über die Schulter geschaut.

>> Es gibt jetzt eine 5-stöckige Hochzeitstorte komplett aus Käse

Von Indien, über Japan und Vietnam, bis hin zu Südkorea nimmt uns die neue Netflix-Serie mit zu den begabtesten Hobbyköchen der Welt. Der erste Trailer zeigt unter anderem die legendäre 100-jährige Köchin Mbah Lindu aus Indonesien und den von Guide Michelin ausgezeichneten Jay Fai aus Bangkok und macht schon einmal richtig Appetit (auf mehr). Ab 26. April wird die Dokureihe bei Netflix zur Verfügung stehen.

>> Ist Palmöl wirklich so böse, wie wir alle denken?

Quelle: Noizz.de