Wenn sich zwei Giganten zusammentun.

Bei diesem Anblick karamellisieren meine Augäpfel. Snickers-Stückchen auf einem Karamellcreme-Kuchen mit Schokokeks-Boden.

Die Kalorienbombe gibt es als einzelnes Stück zu kaufen – und sie kostet gerade mal 1,50 Dollar. Der Kuchen ist in nahezu allen Burger King-Filialen erhältlich. Der Haken: Nur in den USA! So ein Scheiß!

Wieso gibt es die verdammt süßen Sachen, durch die man wahrscheinlich Diabetes bekommt, nur in den USA? Ich glaube, dass auch hierzulande jeder einen Zuckerschock für den geilen Scheiß in Kauf nimmt.

Also Herr Burger King, mach mal hinne und bring das Ding hierher.

Quelle: Noizz.de