Telekom Campus Cooking feiert Jubiläum! Party-Feeling auf dem Campus mit leckerem Soulfood, glücklichen Studenten und Musik, die zum Chillen und Schlemmen einlädt – somit ist die beste Mittagspause vorprogrammiert.
10 Jahre Telekom Campus Cooking Foto: Telekom

Es ist wieder soweit! Das Telekom Campus Cooking feiert 10-jähriges Jubiläum und ist vielleicht zu Gast an deiner Uni. Insgesamt wird es 10 Tourstopps an 10 deutschen Unis geben. Vom 14. Mai bis 19. Juli wird der Starkoch Stefan Wiertz hungrige Studenten mit leckeren Gerichten versorgen, die für ordentlich Geschmacksexplosionen sorgen werden: Buddha Bowls.

Sie sind einer der beliebtesten Foodtrends, die derzeit auch in den Social Media Kanälen von vielen Instagram-Food-Bloggern gehypt werden.

Buddha Bowls sind gesund, vitaminreich, schnell zubereitet und dank verschiedener Variationsmöglichkeiten ein echter Alleskönner.

Woher kommt die Bezeichnung der Buddha Bowl?

Ihren Namen hat die Bowl, wie könnte es anders sein, Buddha höchstpersönlich zu verdanken. Die prall gefüllten, bunten Schalen sollen an den runden Bauch von Buddha erinnern.

Süßkartoffel Linsenbowl Foto: Telekom

Was steckt eigentlich drin?

Eine Buddha-Bowl besteht aus mehreren Zutaten, generell gibt es jedoch gar nicht viel zu beachten, denn alles was schmeckt und gesund ist, darf rein. Doch eine grobe Richtlinie gibt es, was die Zusammenstellung angeht. Sie soll aus ca. 20% Kohlenhydraten, 10% wertvollen Fetten, 30% Proteinen und 40% Vitaminen bestehen.

Ligurische Pasta Bowl Foto: Telekom

Was für Buddha-Bowl-Varianten erwarten dich beim Telekom Campus Cooking?

Starkoch Stefan Wiertz hat sich für dieses Jahr ganz besondere Bowl-Kreationen überlegt: Bunte Quinoa mit Mango-Orangenchutney und Hühnchen oder Gnocci mit gezupftem Lachs und frischen Erdbeeren. Für die Vegetarier unter euch wird es eine Süßkartoffel-Linsen-Tofu-Bowl geben. Aber ihr könnt euch natürlich auch eure ganz eigene Bowl zusammenstellen, indem ihr aus einer Basis-Bowl und drei zusätzlichen Komponenten wie Protein, Superfood und Topping wählen könnt. Hier geht es zur Zubereitung der Ligurischen Pasta Bowl.

Gemüsegarten Bowl Foto: Telekom

An welcher Uni kommt der Foodtruck dieses Sommersemester vorbei?

  • 14.05. - 17.05. Technische Universität Kaiserslautern, StW Kaiserslautern
  • 22.05. - 25.05. Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, StW Bonn Poppelsdorf
  • 28.05. - 31.05. Technische Universität Dresden, Dresden Mensa Zeltschlösschen
  • 04.06. - 07.06. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Mensa Institutsviertel
  • 11.06. - 14.06. Universität zu Köln, StW Köln, Mensa Zülpicher Straße
  • 18.06. - 21.06. Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Mensa am Ring
  • 25.06. - 28.06. Technische Universität Chemnitz, Hauptmensa Chemnitz
  • 02.07. - 05.07. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel Mensa 1
  • 09.07. - 12.07. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, StW Erlangen, Mensa Langemarckplatz
  • 16.07. - 19.07. Universität Bayreuth, StW Oberfranken, Hauptmensa

Doch es kommt noch besser! Es wartet nicht nur leckeres Superfood auf euch - aufgrund des 10. Geburtstags von Telekom Campus Cooking, erwarten euch zusätzlich super Schnäppchen-Angebote der Telekom. Für die ersten 10 Monate gibt es für Studis und junge Leute monatlich 10 Euro Jubiläumsrabatt auf den Magenta Mobil M Young Tarif, der mit dicken 6 GB Datenvolumen und kostenloser StreamOn-Option für Musik -& Videostreaming ohne Verbrauch von Datenvolumen ab 29,95 Euro monatlich daher kommt.

Alle Infos zum Telekom Campus Cooking findest du auf campuscooking.de!

Quelle: Telekom