Du bist nicht du, wenn du hungrig bist ...

Eine Frau hat beim McDrive in Indianapolis (USA) komplett die Nerven verloren: Angeblich habe sie zu wenige Nuggets bekommen. Zehn wollte sie haben, vier bekam sie, sie fühlte sich betrogen.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auf der Rechnung stand aber, dass sie auch nur vier bestellt hatte. Der Leiter der Filiale sagte ihr deshalb, dass sie nochmal rumfahren müsste, um mehr Nuggets zu bestellen.

Das war der Frau zu viel: Sie wollte das Essen – und zwar sofort. Deswegen kletterte sie durch das Fenster in den McDrive, wo sie auf einen Angestellten losging, dass berichtet die„Daily Mail“. Niemand wurde verletzt.

Ob sie ihre Nuggets bekommen hat, ist nicht klar…

  • Quelle:
  • Noizz.de