Die schrägste Sorte des Sommers 2018?

Schokolade, Vanille, Mayonnaise!? In einer schottischen Eisdiele kann man sich wirklich eine ziemlich merkwürdige Waffel zusasmmenstellen. Seit ein paar Tagen gibt es die Mayo-Eiscreme bei „Ice Falkirk” in der Nähe von Edinburgh zu kaufen.

Besitzer Kyle Gentleman hat sich das überlegt. „Weil ich Mayonnaise liebe”, sagt er der britischen Zeitung Independent.

Und das soll schmecken?

Offensichtlich! Auf Instagram und Facebook reagieren die Nutzer entsetzt – aber die Kunden der Eisdiele lieben die neue Sorte! Die ist mittlerweile sogar der Renner des kleinen Cafés. Gentleman beschreibt den Geschmack so: Erst nach Fett und dann nach Ei. Das klingt. .. na ja, sagen wir mittelmäßig.

Vielleicht ist das ja ein neuer Trend

Zumindest sind außergewöhnliche Eis-Kreationen nichts Neues. Seit kurzer Zeit gibt es bei der Fast-Food-Kette Frittenwerk zum Beispiel auch ein Eis mit Pommes-Frites! Die Geschmacksrichtung ist dort etwas klassischer: Zu den Süßkartoffelfritten gibt es Vanille-Eis ... noch!

Übrigens: Das Mayonnaise-Eis ist keine neue Erfindung. Vor ein paar Jahren wurde es sogar schon mal verkauft. Damals allerdings als Teil einer Comedy-Show aus Kanada.

Quelle: Noizz.de