Cremige Textur, bunte Streusel – KitKat macht der klassischen Torte Konkurrenz. Doch Geburtstagskinder sollten sich ranhalten, wenn sie den neuen Riegel noch kaufen wollen.

Schock-News für alle Liebhaber der traditionellen Benjamin-Blümchen-Geburtstagstorte: Könnte sie bald abgelöst werden – von einem stinknormalen Schokoriegel? Zum Glück nicht – denn die neue limitierte Edition von Kit Kat ist alles andere als normal.

>> Pervers oder geil? McDonald's stopft frittierte Käse-Sticks und frittiertes Hühnchen in einen Burger

Was das Ablösen angeht, sind eure Sorgen jedoch berechtigt – denn zumindest beim Anblick des Riegels möchte so ziemlich jedes Geburtstagskind dort reinbeißen. Die Waffel ist in eine weiße Creme mit Vanillegeschmack getaucht, die wiederum mit bunten Streuseln übersät ist.

April-Kinder können sich freuen

Doch jetzt kommen die schlechten Nachrichten. Erstens: Den Riegel gibt es nur in den USA zu kaufen. Zweitens: Auch dort gibt es ihn nur für eine bestimmte Zeit. Im April kommt er auf den Markt und alle Geburtstagskinder, die dann zufällig im Land der unbegrenzten Kit-Kat-Sorten sind, sollten definitiv zuschlagen.

>> Auf dem neuen Burger von Burger King sind nur Pommes, Ketchup und Mayo

>> Pickle Rick und Co.: Krispy Kreme bringt 3 "Rick and Morty"-Donuts raus

  • Quelle:
  • Noizz.de