Der Clip dauert 27 Minuten ...

Fast eine halbe Stunde sind zwei Hände damit beschäftigt, Brot zu schneiden, Verpackungen abzuklopfen oder Pfefferkörner rollen zu lassen. Das reicht schon, um absolut entspannt zu sein.

Der Effekt heißt Autonomous Sensory Meridian Response, kurz ASMR. Die entsprechenden Youtube-Kanäle haben mehrere 100.000 Abonnenten, zum Beispiel Gentle Whispering ASMR. Es ist etwa das gleiche Gefühl wie beim Friseurbesuch, wenn dir durch die Haare gefahren wird. Entscheidend ist meist, dass Bewegungen langsam durchgeführt werden und dabei ungewöhnliche Geräusche entstehen.

Quelle: Noizz.de