Er kommt übrigens nicht aus Italien

In den 60er Jahren kam Sam Panopoulos als erster auf die Idee, Obst auf eine Pizza zu tun. Jetzt starb er im Alter von 83 Jahren. 1954, damals war er 20, zog er von Griechenland nach Kanada. Mit seinen beiden Brüdern eröffnete er mehrere Restaurants in Ontario.

In einem von ihnen wagte er dann das Experiment, Ananas aus der Dose auf eine Pizza zu legen. Der Versuch glückte, denn heutzutage bekommt man die berühmte Pizza Hawaii überall.

Aber so beliebt die Pizza auch ist, um kein anderes Topping wird so viel diskutiert. Manche wollen Ananas auf der Pizza sogar verbieten, zu ihnen gehört zum Beispiel auch der Präsident von Island.

Quelle: Noizz.de