Spoiler: es gibt das leckere Teil leider nur in Japan.

Starbucks Japan verköstigt jetzt seinen nun mehr dritten Halloween-Drink an seine Gäste. Nach dem "Halloween Red Night Frappuccino" und dem "Halloween Masquerade Raspberry Mocha" folgt nun der "Dark Night Frappuccino".

Was ist drin im Dark Night Frappuccino?

Der neue Frappuccino besteht aus einem weißen Schokoladen-Brownie und einer roten Beerensauce aus Himbeeren, Preiselbeeren und Erdbeeren. Außerdem wird schwarzes Kakaopulver ins Getränk gemischt, welches dem Frappuccino seine dunkle Farbe verleiht.

>> Ikea, Starbucks, Burger King: So wollen Global Player nachhaltiger werden

Starbucks ist für seine thematischen Getränke bekannt. Erst seit Kurzem kannst du einen Frappuccino zum Kinohit "Joker" bestellen. Der befindet sich allerdings auf dem Secret Menu der Kette. Was das bedeutet? Du musst an der Theke genau erklären können, wie Frappuccino gemacht wird, dann wird er dir serviert. Wir haben die das Rezept hier einmal aufgeschrieben.

>> Sind Pommes mit Bubble-Tea-Topping der nächste Food-Hype

Quelle: Noizz.de