In Messouri ist das Dessert "Pickle Split" der ultimative Foodtrend.

Stell dir vor, wie du an einer süßen Kugel Vanilleeis lutscht und dann in eine saure Essiggurke beißt. Boom – Geschmacksexplosion! Dein Gaumen dreht durch. Deine Zunge rollt sich drei Mal vor und wieder zurück. Deine Geschmacksknospen kollabieren. Denn statt der süßen Bananen wird zu dem Eis-Split Gurke serviert. Was für den einen wie eine Essensprüfung aus dem Dschungelcamp klingt, ist für die Leute aus Messouri, USA, wohl der ultimative Foodtrend.

>> Wir wollen sofort diese Fastfood-Sofas!

Das "Pine Mountain Country Coffee House" in Desoto bietet das "Pickle Split" tatsächlich als Dessert an. Sogar der Sender "Fox 2 St. Louis" berichtet über den außergewöhnlichen Nachtisch. Die Besitzerin des Cafés schien über den Hype selbst überrascht: "Innerhalb von fünf Minuten wurde das Foto von dem Eis mehrfach geteilt und mein Handy blinkte ständig auf. Dann riefen uns Leute an, die Interview mit uns führen wollten."

>> Hämorrhoiden-Shakes und Durchfall-Milch: In diesem Restaurant isst du aus dem Klo

Völlig zu Recht. Warum sollte man das "Pickle Split" denn nicht probieren? Schließlich gibt es Leute, die Käse mit Marmelade essen und ihre McDonald's Pommes in das Softeis dippen. Beides schmeckt grandios – für die meisten Feinschmecker allerdings nicht in Kombination. Doch über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Immerhin lockt das "Pine Mountain Country Coffee House" mit ihrer neuen Eiskreation bestimmt jede Menge Touries an. 

Quelle: Noizz.de